Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO)

Rosenthaler Straße 31
10178 Berlin

Postanschrift:
Postfach 11 02 46
10832 Berlin

Telefon: 030/34646-2393
Telefax: 030/34646-2144

E-Mail: wido(at)wido.bv.aok.de
Web: www.wido.de

AOK-Bundesverband GbR

Geschäftsführender Vorstand:
 
Martin Litsch (Vorstandsvorsitzender)
Jens Hoyer (stellvertretender Vorstandsvorsitzender)
Rosenthaler Straße 31
10178 Berlin
 
Telefon: 030 34646-0
Telefax: 030 34646-2502
www.aok-bv.de

Gesellschafter des AOK-Bundesverbandes

AOK Baden-Württemberg
AOK Bayern – Die Gesundheitskasse
AOK Bremen/Bremerhaven
AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen
AOK – Die Gesundheitskasse für Niedersachsen
AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
AOK NORDWEST – Die Gesundheitskasse
AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen
AOK Rheinland/Hamburg – Die Gesundheitskasse
AOK Rheinland-Pfalz/Saarland – Die Gesundheitskasse
AOK Sachsen-Anhalt – Die Gesundheitskasse

Aufsichtsbehörde:

Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
Oranienstraße 106
10969 Berlin

Redaktionelle Betreuung:

Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO)
Rosenthaler Straße 31
10178 Berlin

Susanne Sollmann
E-Mail: susanne.sollmann(at)wido.bv.aok.de

Webdesign und Technische Realisation:

KomPart-Verlagsgesellschaft mbH & Co KG
Rosenthaler Straße 31
10178 Berlin
www.kompart.de

Information nach § 36 VSBG

Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Rechtlicher Hinweis

Gemäß § 13 SGB I sind die Sozialversicherungsträger verpflichtet, die Bevölkerung im Rahmen ihrer Zuständigkeit aufzuklären.
Sämtliche im Internetangebot dieser Website veröffentlichte Werke (also redaktionelle Texte, Bilder, Dokumente usw.) einschließlich aller ihrer Teile sind urheberrechtlich geschützt. Ein Download oder Ausdruck dieser Veröffentlichungen oder von Teilen davon ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch gestattet. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des AOK-Bundesverbands mit dem Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO) unzulässig und strafbar. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir uns bei Verletzung des Urheberrechts neben der Möglichkeit einer Strafanzeige auch die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen vorbehalten.

Hinweis zu kostenfrei abrufbaren Werken

Bitte beachten Sie, dass alle hier kostenfrei abrufbaren Werke urheberrechtlich geschütztes Eigentum des AOK-Bundesverbands mit dem Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO) sind. Nachdruck, öffentliche Wiedergabe, Vervielfältigung und Verbreitung (gleich welcher Art), auch von Teilen des Werkes, bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung des AOK-Bundesverbandes, Rosenthaler Straße 31, 10178 Berlin.